Digitalisierung fördern lassen - DIGI-Zuschuss 2024 Infos und Hintergründe

Digitalisierung | Förderung
Das Land Hessen fördert Handelsunternehmen, die in Ihre Digitalisierung investieren. Sie erhalten 50 Prozent Förderung für digitale Neuerungen in Ihrem Betrieb. Maximal sind es 10.000 Euro.

Infos zum Termin auf einen Blick:

Digital
Mi, 05.06.2024, 09:00 Uhr - 10:00 Uhr

Das Land Hessen fördert Handelsunternehmen bei Digital-Vorhaben durch einen finanziellen Zuschuss. Es geht konkret um 50 Prozent Förderung für digitale Neuerungen in Ihrem Betrieb. Maximal erhalten Sie 10.000 Euro als Zuschuss.

Wie Sie sich optimal auf die Förderaufrufe vorbereiten können erfahren Sie in unserer online Informationsveranstaltung "handel.insight". Jens Friis Braczek (Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen und ländlichen Raum) wird den DIGI-Zuschuss 2024 vorstellen. Alle Fragen zum Antragsverfahren beantwortet Ihnen live Martin Arnold (Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen). Um die Kreativität anzuregen und die operative Sicht mitzuliefern berichtet Frank Gaffrey (Betten Winkler) von seinem Förderprojekten.

Antworten auf Ihre Fragen in einer offenen Fragerunde.

Jens Friis Braczek

Referat für Unternehmenszentrierte Innovation und Wissenstransfer, des Hessischen Wirtschaftsministeriums.

Er kennt den DIGI-Zuschuss in und auswendig und wird alle relevanten Informationen für Handelsunternehmen zusammenfassen. Lassen Sie die Digitalisierung Ihres Unternehmens von Hessen in 2024 fördern!

  • Voraussetzungen: Welche Voraussetzungen muss mein Unternehmen und Digital-Projekt erfüllen?
  • Hintergründe zum Ablauf: Von der Vorbereitung bis zum Abschluss und Nachweis.
Frank Gaffrey

Frank Gaffrey

Geschäftsführer von Betten Winkler

Frank Gaffrey hat für Betten Winkler den DIGI-Zuschuss gewonnen und eine App für sein Unternehmen verwirklicht. Nun kann er seine Kundinnen und Kunden auf neuen Wegen erreichen.

Martin Arnold

Referent „Förderung Digitalisierungsvorhaben“ der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen

Martin Arnold beantwortet alle Fragen, die Händlerinnen und Händler zum DIGI-Zuschuss  haben live im Webinar.

FAQ

Ist die Veranstaltung kostenfrei?

Ja, die Veranstaltung ist für Teilnehmerinnen kostenfrei und frei von Werbung. Dennoch erwarten Sie Premiuminhalte von erfahrenen Experten. Möglich ist dies aufgrund der Kampagne handel.digital, die Digitalisierungskampagne des Handelsverbandes Hessen e.V. und durch die Unterstützung des Hessischen Wirtschaftsministeriums, der WIBank Hessen und der freiwilligen Berichterstattung aus dem Händlernetzwerk des Handelsverbandes Hessen.

Wo findet die Veranstaltung statt?

Die Veranstaltung findet online via Zoom statt.

Sie erhalten vor Beginn der Veranstaltung eine E-Mail an die E-Mail-Adresse aus dem Anmeldeformular. In der E-Mail finden Sie die Einwahldaten.

Wie kann ich teilnehmen?

Die Anmeldung erfolgt über den Button "Jetzt buchen" auf der Veranstaltungsseite. Zur Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät, wie einen Computer, ein Smartphone oder Tablet.

Kann ich noch jemanden mitbringen?

Sie können gleich mehrere mitarbeitende Personen Ihres Unternehmens kostenfrei anmelden.

Ich brauche individuelle Hilfe bei einem Thema. Wo finde ich diese?

Das handel.digital Team ist gerne für Sie da. Bei individuellen Fragen können Sie ein kostenfreies Gespräch mit einem unserer Digitalexperten aus dem Handel buchen.

Ist die Veranstaltung für mich geeignet?

Für jedes kleine bis mittlere Handelsunternehmen aus Hessen. Insbesondere die Geschäftsführung und für Investitionen zuständige Abteilungen.

Möglichmacher

wirtschaftsministerium
wirtschaftsministerium
wibank
wibank

Downloads

20240605 Flyer hd DIGI-Zuschuss 2024

Stand: 15.05.2024 | 2 MB | PDF

Weiterlesen im Wissenshub
Weiterlesen in Nachrichten
Ähnliche Veranstaltungen
Daten­schutz­ein­stel­lun­gen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten, Videos, Podcasts Buchhungsformulare und Social Media Posts, sowie externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Übersicht zu den Cookies, Analysewerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzhinweisen.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie erlauben?