KI für Handelsunternehmen - Marketing optimieren

Technik
Erfahren Sie, wie künstliche Intelligenz (KI) für Unternehmen aller Größen eingesetzt werden kann. Lassen Sie Texte für Postings oder Produkte automatisch erstellen und senken gleichzeitig Ihre Marketingkosten.

Infos zum Termin auf einen Blick:

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Kommende Veranstaltungen finden Sie in unserem Kalender.
Digital
Mi, 21.06.2023, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr

Tauchen Sie ein in die Welt der personalisierten Kommunikation und entdecken Sie, wie Sie mit KI Ihre Inhalte auf ein neues Level heben können. Unsere KI-Expertinnen und -Experten werden Ihnen zudem zeigen, wie KI durch Automation in Unternehmensprozesse einen wahren Wettbewerbsvorteil schaffen kann. Melden Sie sich noch heute an und lassen Sie sich von den Möglichkeiten der KI im Handel begeistern!

Kleine und mittlere Unternehmen

Dieses Online-Format richtet sich an kleine und mittlere Handelsunternehmen.

  • Kleine Unternehmen können lernen, wie KI beim Texten helfen kann.
  • Größere Unternehmen erfahren ihre Produktivität und somit ihre Profitabilität durch KI und Automation zu steigern

Verlauf

09:00 Uhr
Überblick zu KI in Hessischen Unternehmen durch den Handelsverband Hessen und jumpp
09:10 Uhr
Sandra Brestrich (Sandra Brestrich Text I Content I Strategie)
Workshop: "KI für Copywriting und Marketing sofort nutzen"
10:00 Uhr
Rinku Sharma (Techeroes gGmbH)
Vortrag: "Profitabilität durch KI und Automation. Wie KI im Unternehmen zum Game Changer wird."
10:30 Uhr
Ende der Veranstaltung

Referierende

Sandra Brestrich
Sandra Brestrich

Sandra Brestrich

Die studierte Kommunikations- und Medienwissenschaftlerin hat für PR- und Marketingagenturen sowie einem Weltkonzern gearbeitet.
Seit 2016 ist sie als Copywriterin (Werbetexterin) selbstständig und schreibt verkaufsstarke Texte für Webseiten, Landingpages und Newsletter. Ihre liebsten Werkzeuge: Hand, Hirn, Herz. Und neuerdings KI. Gern gibt sie ihr Texter-Wissen aus 20 Jahren Erfahrung in Workshops weiter.

Rinku Sharma
Rinku Sharma

Rinku Sharma

In einer sich verändernden Arbeitswelt sind neue Konzepte und Strategien nötig, um nachhaltig Innovation zu schaffen. Dafür setzt sich Rinku Sharma Gründer von Techeroes gGmbH und Experte im Bereich künstliche Intelligenz (KI) Innovation und digitale Bildung ein. Im Rahmen seiner Vorstandstätigkeit bei dem AI Frankfurt Rhein Main e.V. steht er für Chancengleichheit und digitale Teilhabe junger Menschen.

Hintergrund

Der Handelsverband Hessen e.V. führt im Rahmen seiner Digitalisierungskampagne handel.digital und unserem Partner „jumpp – Frauenbetriebe e.V.“ und dessen Förderkampagne „DigitalFemLab Hessen“ Veranstaltungen zu Zukunftsthemen durch. Wir werden unser Programm daher auf KI, NFTs genauso wie das Metaverse ausrichten. Wenn Sie weitere Themenvorschläge haben, dann melden Sie sich einfach bei Ihren Ansprechpartnerinnen und -Partnern.

FAQ

Ist die Teilnahme wirklich kostenfrei?

Ja, dank eines starken Partnernetzwerkes können Sie kostenfrei und ohne Risiko teilnehmen.

Wer steht hinter der Veranstaltung?

Die Veranstaltung wird angeboten in Zusammenarbeit des Handedelsverbandes Hessen e.V. mit unserem Partner „jumpp – Frauenbetriebe e.V.“

Ich möchte mich beteiligen, welche Möglichkeiten habe ich?

Wir freuen uns über Ihre Beteiligung, schreiben Sie uns einfach an.

Ich möchte gerne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mitbringen. Ist das möglich?

Gerne. Teilen Sie einfach den Anmeldelink mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Wird es eine Aufzeichnung geben?

Leider nein, wir werden jedoch im Zuge der Veranstaltung vertiefende Wissensartikel erstellen und diese Ihnen anbieten.

In freundlicher Kooperation mit:

Jumpp
Jumpp
Digital FemLab Hessen
Digital FemLab Hessen

Ihr Ansprechpartner

Marcel Rösel
Projektleiter handel.digital
Weiterlesen im Wissenshub
Weiterlesen in Nachrichten
Ähnliche Veranstaltungen
Daten­schutz­ein­stel­lun­gen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten, Videos, Podcasts Buchhungsformulare und Social Media Posts, sowie externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Übersicht zu den Cookies, Analysewerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzhinweisen.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie erlauben?