retail GARAGE: Showroom für Innovation im Handel

Sichtbarkeit & Marketing | Technik
Die retail GARAGE ist ein gemeinsames Projekt des Mittelstand-Digital Zentrum Handel, des EHI und des Bundeswirtschaftsministeriums und bildet zusammen mit unserer hessischen Kampagne handel.digital ein Netzwerk für Innovationen im Handel.
Infos zum Thema auf einen Blick:
  • Rückblick auf die Eröffnung
  • praxisnahe Beispiele für zukunftsweisende Technologien
  • spannende Vorträge zu innovativen Projekten im Handel

Die digi.coaches von handel.digital hatten am 26. April das Vergnügen, bei der Eröffnung der retail GARAGE in Berlin dabei zu sein - einem aufregenden Projekt unseres Bundesprogramms "Mittelstand-Digital Zentrum Handel". Die retail GARAGE ist ein gemeinsames Projekt des Mittelstand-Digital Zentrum Handel, des EHI und des Bundeswirtschaftsministeriums und bildet zusammen mit unserer hessischen Kampagne handel.digital ein Netzwerk für Innovationen im Handel. In Berlin haben wir nun einen faszinierenden Showroom, in dem die Digitalisierung im Handel hautnah erlebt werden kann.

In der retail GARAGE stehen praxisnahe Beispiele für zukunftsweisende Technologien im Fokus - von Connected Commerce und künstlicher Intelligenz bis hin zum Ladenbau. Es gibt eine Vielzahl von Exponaten, die Einblicke in verschiedenste Gebiete des digitalisierten Handels geben. Händlerinnen und Händler haben die Möglichkeit, live zu erfahren, wie diese Anwendungen im Handel genutzt werden und sich über die Vorteile für kleine und mittlere Handelsunternehmen zu informieren.

Auf der Eröffnungsveranstaltung am 26. April 2023 gab es spannende Vorträge zu innovativen Projekten im Handel. Gaby Flatinger von JOLA App zeigte beispielsweise, wie innovativ und digital der stationäre Handel sein kann. Sie entwickelte während der Pandemie eine App zur Personalbindung, die mittlerweile auch von anderen Händlern genutzt wird. Corinna Dahlhaus vom Verkleidungshändler Deiters startete 2022 das erste NFT-Projekt im deutschen Einzelhandel und baute eine Community rund um das Unternehmen auf. Das ist ein beeindruckendes Beispiel für ein mittelständisches Metaverse-Projekt. Kai-Uwe Reimers von REWE präsentierte den neuen Pick&Go, der auf den Trend in Richtung vollautomatisierte Stores setzt und zeigte, wie Technologien und Datenschutz im Sinne der Customer Journey funktionieren.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie die retail GARAGE im "The Playce" am Potsdamer Platz besuchen würden!

Ihr Ansprechpartner

Marcel Rösel
Projektleiter handel.digital
Ähnliche Veranstaltungen
Weiterlesen in Nachrichten
Weiterlesen im Wissenshub
Daten­schutz­ein­stel­lun­gen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten, Videos, Podcasts Buchhungsformulare und Social Media Posts, sowie externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Übersicht zu den Cookies, Analysewerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzhinweisen.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie erlauben?