handel.digital auf der EuroCIS 2024

Digitalisierung | E-Commerce | KI | Logistik | Payment | Technik
Sehen Sie das Beste der EuroCIS, erhalten kostenfreien Eintritt und nehmen an der handel.digital Community teil.

Infos zum Termin auf einen Blick:

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Kommende Veranstaltungen finden Sie in unserem Kalender.
Präsenz
Mi, 28.02.2024, 12:00 Uhr - 18:00 Uhr

Messe Düsseldorf, EHI Stand F40 Halle 10
Am Staad (Stockumer Höfe)
40474 Düsseldorf

Seien Sie auch dieses Jahr wieder dabei, wenn wir uns am Stand des EHI Retail Institute treffen, um die Technologieentwicklung im Handel gemeinsam zu verfolgen. Das Communitytreffen ermöglicht den direkten Austausch mit anderen Händlerinnen und Händlern, um gemeinsame Lösungen zu finden.

Begrenzte Teilnehmerzahl

  • Kostenfreies Ticket zur EuroCIS
  • Guided Innovation Tour - Das Beste aus 500 Ausstellern
  • Exklusives Communitytreffen

Agenda

Uhr Programmpunkt
11:45 Zusammentreffen am EHI Stand F40 Halle 10
12:15 Guided Innovation Tour
14:00 Messebesuch in Kleingruppen
18:00 Communitytreffen in einem Restaurant in der Altstadt von Düsseldorf

Messeplan

Wenn Sie auf diesen Bereich klicken, wird eine Anfrage an den externen Anbieter gesendet. Datenschutzhinweis

Zur EuroCIS 2024

Die EuroCIS ist kein Alle-Tage-Event. Sie ist mit ihren Ausstellern und ihrem Fachpublikum seit Jahren der exklusive Hotspot für Retail Technology in Europa.

Und deshalb auch 2024 wieder, vom 27. bis zum 29. Februar, die wichtigste Fachmesse für Retail Technology auf dem Kontinent: in den Hallen 9 und 10 der Messe Düsseldorf.

Finden Sie Lösungen, die Ihr Retail-Business über das Heute hinauskatapultieren. Erhalten Sie Insights von den Insidern der Branche, die Ihre Customer Journey unwiderstehlich machen. Entdecken Sie Produkte, Keynotes, Guided Innovation Tours, Start-ups und Expertise, mit denen Sie Ihren Handel für die Zukunft gestalten können.

Themenschwerpunkte

Customer Centricity

Die Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Kunden ist ein grundlegendes Denkmuster und gewinnt im Zeitalter der Digitalisierung zunehmend an Bedeutung. Fokussieren Sie nicht nur Ihr Produkt, sondern vor allem Ihre Kunden, um eine optimale Customer Experience zu gewährleisten – denn hier beginnt der Weg zu einer erfolgreichen Wertschöpfungskette!

Nutzen Sie die Gelegenheit, einen engen und unmittelbaren Kontakt zu Ihren Endverbrauchern herzustellen, um ihnen maßgeschneiderte digitale Kundenservices anzubieten. Übrigens: Das Smartphone spielt in diesem Kontext eine entscheidende Rolle bei Ihren Kunden.

AI & Machine Learning

Die Anforderungen an Handelsunternehmen nehmen stetig zu. In einem Wettbewerbsumfeld, das zunehmend intensiver wird, gewinnen Effizienz, Schnelligkeit und Innovation an entscheidender Bedeutung. Um Geschäftsprozesse in dieser Hinsicht zu optimieren, ist es für Händler von entscheidender Bedeutung, möglichst umfassende Einblicke zu gewinnen. Raffinierte Technologien wie künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen kommen dabei zum Einsatz, um nicht nur Informationen zu analysieren, sondern auch intelligente Entscheidungen zu treffen und automatisierte Abläufe zu initiieren.

Payment

Im Bereich Zahlungsdienste gibt es keine Pause: Ständig drängen neue Trends, Technologien und Anbieter auf den Markt. Die Corona-Pandemie hat diesem Wandel zusätzlichen Auftrieb verliehen. Das Zahlungsverhalten der Kunden, besonders im stationären Handel, hat sich erheblich verändert, und kontaktlose Bezahlverfahren gewinnen zunehmend an Beliebtheit.

Connected Retail

Der Handel beschränkt sich nicht mehr auf Offline oder Online. Genau wie Konsumenten ständig mit ihren intelligenten Geräten vernetzt sind, sollten auch stationäre Geschäfte mit digitalen Lösungen ausgerüstet sein. Kunden erwarten eine konsistente und unkomplizierte Kommunikation über alle Kontaktpunkte hinweg. Im besten Fall begleiten Einzelhändler ihre (potenziellen) Kunden nahtlos durch die gesamte Customer Journey und verbessern so das Einkaufserlebnis.

Seamless Store

Seit der Einführung von Amazon Go haben sich diverse automatisierte Store-Konzepte entwickelt, bei denen der stationäre Einkaufsprozess weitgehend digitalisiert wird. Insbesondere Food- und Convenience-Einzelhändler werden auch in den kommenden Jahren verstärkt in die Weiterentwicklung solcher "kassenloser" Formate investieren. Dabei wird es verschiedene Ausprägungen geben, angefangen von Scan & Go und Grab & Go bis hin zum Einsatz von Sensorik und Bilderkennung.

Smart Energy Management

Willkommen in der Zukunft der Energieeffizienz im Einzelhandel. Sie mögen sich fragen, warum Sie sich mit Energiemanagement-Lösungen auseinandersetzen sollten? Die Optimierung Ihres Energieverbrauchs in Filialen, Lagern oder Bürogebäuden ermöglicht Ihnen erhebliche Kosteneinsparungen. Zudem schätzen Kunden zunehmend Investitionen in grüne Technologien.

Melden Sie sich jetzt zu einer kostenfreien Führung über die EuroCIS mit handel.digital an!

FAQ

Ist die Veranstaltung kostenfrei?

Ja, die Veranstaltung ist für Teilnehmerinnen kostenfrei und frei von Werbung. Dennoch erwarten Sie Premiuminhalte von erfahrenen Experten. Möglich ist dies aufgrund der Kampagne handel.digital, die Digitalisierungskampagne des Handelsverbandes Hessen e.V.

Diese wird gefördert durch das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen sowie Technologieland Hessen.

Wo findet die Veranstaltung statt?

Die Veranstaltung findet auf der Messe Düsseldorf statt.

Sie erhalten vor Beginn der Veranstaltung eine E-Mail an die E-Mail-Adresse aus dem Anmeldeformular. In der E-Mail finden Sie die Einwahldaten.

Wie kann ich teilnehmen?

Die Anmeldung erfolgt über den Button "Jetzt buchen" auf der Veranstaltungsseite. Zur Teilnahme müssen Sie zum EHI Stand F40 Halle 10 erscheinen, die Guided Innovation Tour mitmachen und abschließend am Communitytreffen teilnehmen.

Kann ich noch jemanden mitbringen?

Aufgrund der stark begrenzten Plätze bitten wir um Individuelle Rücksprache zu Begleitpersonen.

Ich brauche individuelle Hilfe bei einem Thema. Wo finde ich diese?

Das handel.digital Team ist gerne für Sie da. Bei individuellen Fragen können Sie ein kostenfreies Gespräch mit einem unserer Digitalexperten aus dem Handel buchen.

Was ist die handel.digital Community?

Die handel.digital Community ist eine Plattform für Händlerinnen, Händler und Interessierte aus dem Einzelhandel, die sich zum Ziel gesetzt hat, Erfahrungen auszutauschen, Fachwissen zu teilen und wertvolle Netzwerkmöglichkeiten zu bieten. Mitglieder der Community können von der Expertise erfahrener digi.coaches profitieren, regelmäßig stattfindende Treffen besuchen und sich mit Gleichgesinnten vernetzen. Die Community bietet praxisnahe Einblicke in den Handel und inspiriert mit innovativen Ideen, um den Herausforderungen des Marktes zu begegnen und neue Trends rechtzeitig zu identifizieren.

Ihr Ansprechpartner

Benjamin Becker
Projektreferent handel.digital
Weiterlesen im Wissenshub
Weiterlesen in Nachrichten
Ähnliche Veranstaltungen
Daten­schutz­ein­stel­lun­gen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten, Videos, Podcasts Buchhungsformulare und Social Media Posts, sowie externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Übersicht zu den Cookies, Analysewerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzhinweisen.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie erlauben?